Startwoche MBA2020

Die Startwoche des MBA2020 ist nun vorüber und hat mir bestätigt, dass die Entscheidung für das MBA-Studium an der Universität Augsburg genau das Richtige für mich war.

Aufgrund der guten Organisation des ZWW hat man die Möglichkeit, sich vollständig auf die Lehreinheiten zu konzentrieren. Der Aufbau der Startwoche war ideal abgestimmt. Nach einer Kennenlernrunde folgten die intensiven und anspruchsvollen Lehreinheiten „Unternehmerisches Denken“ und „Volkswirtschaftliche Rahmenbedingungen“. Abgeschlossen wurde die Woche durch die Lehre „Erfolgreiches Teammanagement“ mit dem gemeinsamen Aufenthalt in Steingaden. Dass die Gruppenaufgaben in einer malerischen Schneelandschaft stattfanden, war das Tüpfelchen auf dem „i“. Es herrschte eine offene Kommunikation in den Vorlesungen, und man merkte den Lehrbeauftragten an, dass das Thema ihnen sehr am Herzen liegt. Zusätzlich bereicherte die breite Berufserfahrung der Lehrbeauftragten & Kommilitonen den Unterricht. Der Zusammenhalt unter den Kommilitonen wurde stetig gefördert, und man verlässt als zusammengewachsene Gruppe die Startwoche. Jetzt bereitet man sich auf die folgenden Prüfungen vor und freut sich natürlich auf die nächsten Lehreinheiten.

Ein Fazit von Magdalena Hoier, MBA-Teilnehmerin 2019/20