MBA für Juristen

Wann macht ein MBA für Juristen Sinn?

Wie fin­det man den rich­ti­gen MBA für Ju­ris­ten? Bei der Ant­wort auf die­se Fra­ge möch­ten wir Ih­nen ger­ne hel­fen. Nach lan­gem Ju­ra-Stu­di­um kön­nen sich die meis­ten Ab­sol­ven­tin­nen und Ab­sol­ven­ten kaum vor­s­tel­len, noch ein­mal die (Hoch-)Schul­bank zu drü­cken. Ein MBA für Ju­ris­ten kann aber ei­ne sehr sinn­vol­le Wei­ter­bil­dung sein. Ins­be­son­de­re für drei Per­so­nen­grup­pen ist der MBA für Ju­ris­ten ideal:

  1. Ge­ra­de als Part­ner in ei­ner An­walts­kanz­lei kann das im MBA ver­mit­tel­te be­triebs­wirt­schaft­li­che Wis­sen Gold wert sein. Soll­ten Sie be­reits in die­ser Po­si­ti­on sein, oder Sie ei­ne sol­che Po­si­ti­on an­st­re­ben, kann ein MBA für Ju­ris­ten so­mit ei­ne gu­te Ent­schei­dung für Sie sein.
  2. Ju­ris­ten, die in der Pri­vat­wirt­schaft ar­bei­ten oder sich für die Ar­beit in der Rechts­ab­tei­lung ei­nes Un­ter­neh­mens in­ter­es­sie­ren, kön­nen eben­falls sehr von ei­nem MBA für Ju­ris­ten pro­fi­tie­ren. Sie kön­nen ihr Ma­na­ge­ment-Wis­sen er­wei­tern und wert­vol­le Kon­tak­te knüp­fen. Die­se stel­len sich oft auch nach dem Stu­di­um als sehr hil­f­reich her­aus.
  3. Ju­ris­ten, die sich auf Wirt­schafts­recht spe­zia­li­siert ha­ben, kön­nen durch die Wei­ter­bil­dung ein grö­ße­res Ver­ständ­nis für be­triebs­wirt­schaft­li­che Zu­sam­men­hän­ge er­lan­gen. Sie kön­nen sich da­durch deut­lich sch­nel­ler in die Be­lan­ge ih­rer Kli­en­ten ein­ar­bei­ten.

Der MBA für Ju­ris­ten in Augs­burg

Der Augs­bur­ger MBA „Un­ter­neh­mens­füh­rung“ stellt für Ju­ris­tin­nen und Ju­ris­ten mit eng ge­tak­te­ten Ter­min­ka­len­dern ei­ne sehr gu­te Wahl dar. Durch sei­ne sehr fle­xi­b­le Aus­rich­tung mit Vor­le­sun­gen am Wo­che­n­en­de lässt er sich gut in den ei­ge­nen Ar­beit­sall­tag in­te­grie­ren. Da­durch, dass al­le Ter­mi­ne be­reits zu Be­ginn des MBAs fest­ste­hen, kann mit den Vor­le­sun­gen sehr ein­fach ge­plant wer­den. Vor al­lem der in­te­grier­te Aus­lands­au­f­ent­halt in den USA bie­tet ei­ne her­vor­ra­gen­de Chan­ce, um über den ei­ge­nen Tel­l­er­rand zu schau­en. Der MBA in Augs­burg ist nicht nur als MBA für Ju­ris­ten aus Schwa­ben und dem baye­ri­schen Um­land at­trak­tiv. Der MBA wur­de be­reits zwei­mal von der FI­BAA als ex­zel­len­tes Pre­mi­um-Pro­gramm aus­ge­zeich­net und ist des­halb deut­sch­land­weit be­kannt. Aus die­sem Grund ist das Netz­werk, das die Stu­die­ren­den im MBA in Augs­burg knüp­fen, ein­zi­g­ar­tig.